Team

Dr. Axel Schilder ist Partner im Frankfurter Büro von King & Spalding und Mitglied der globalen Praxisgruppe Corporate, Finance and Investments. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung als Rechtsanwalt und Steuerberater berät er seine Mandanten zu internationalem Unternehmenssteuerrecht, Immobilien- und Investmentsteuerrecht sowie bei der Begleitung von steuerlichen Verfahren im außergerichtlichen wie gerichtlichen Bereich.

Herr Dr. Schilder verfügt über weitreichende Erfahrung in der Beratung von Immobilientransaktionen, in der Strukturierung und Restrukturierung von internationalen Konzernen in Form von Kapital- und Personengesellschaften, einschließlich diverser Finanzierungsstrukturen, sowie in der Begleitung von Betriebsprüfungen. Er berät deutsche und internationale offene wie geschlossene Immobilienfonds, ebenso wie multinationale Unternehmen im Kontext von nationalen und grenzüberschreitenden Akquisitionsstrukturen sowie Fondsstrukturierungen (nebst den entsprechenden Asset-/Share-Deals).

Axel Schilder berät deutsche und internationale offene wie geschlossene Immobilienfonds, ebenso wie multinationale Unternehmen in internationalen und investmentrechtlichen Steuerfragen im Kontext von nationalen und grenzüberschreitenden Akquisitionsstrukturen sowie Fondsstrukturierungen (nebst den Erwerben der entsprechenden Asset-/Share-Deal-Investitionen).

Er veröffentlicht und hält regelmäßig Vorträge zu aktuellen Themen aus dem steuerlichen und gesellschaftsrechtlichen Marktumfeld sowie zu neuen Entwicklungen in der nationalen wie internationalen Rechtsprechung und Gesetzgebung. Herr Dr. Schilder ist Beirat an der Akademie der Immobilienwirtschaft und spricht dort regelmäßig als Dozent für Immobilien-Steuerrecht.

Von Best Lawyers und Handelsblatt wird Herr Dr. Schilder unter Deutschlands besten Anwälten für Steuerrecht geführt.

Seine juristische Karriere begann Axel Schilder als Finanzbeamter in der Hessischen Finanzverwaltung, wo er tiefe Einblicke in die Entscheidungsprozesse der Steuerbehörden erlangte. Vor seinem Wechsel zu King & Spalding war er für die internationalen Kanzleien Allen & Overy, GSK Stockmann + Kollegen, Paul Hastings und Beiten Burkhardt tätig.

Vollständigen Lebenslauf anzeigen

Deutschlands beste Anwälte – empfohlen für Steuerrecht


HANDELSBLATT UND BEST LAWYERS

„hochkarätige Branchenkenntnisse ... sehr gute Strukturierungsberatung“


Legal 500 Deutschland, 2018

Icon close

Schließen

Recognition

Deutschlands beste Anwälte – empfohlen für Steuerrecht


HANDELSBLATT UND BEST LAWYERS

„hochkarätige Branchenkenntnisse ... sehr gute Strukturierungsberatung“


Legal 500 Deutschland, 2018

Insights

Article · Quelle: Immobilien Zeitung

Februar 6, 2020
Grüne fordern radikale Reform bei Share-Deals

Article · Quelle: Immobilien Zeitung

März 7, 2019
Share-Deals werden schwer gemacht

Article

September 22, 2017
Immobilienkapitalmarkt 2017

Alles anzeigen

Insights

Article · Quelle: Immobilien Zeitung

Februar 6, 2020
Grüne fordern radikale Reform bei Share-Deals

Article · Quelle: Immobilien Zeitung

März 7, 2019
Share-Deals werden schwer gemacht

Article

September 22, 2017
Immobilienkapitalmarkt 2017

Alles anzeigen

Credentials

Germany

Germany (Admitted 1/22/2003 - Member # A368A0)

Steuerberaterkammer (Admitted 2005 - Member# A30788)

English

German

Deutschlands beste Anwälte – empfohlen für Steuerrecht


HANDELSBLATT UND BEST LAWYERS

„hochkarätige Branchenkenntnisse ... sehr gute Strukturierungsberatung“


Legal 500 Deutschland, 2018

Icon close

Schließen

Recognition

Deutschlands beste Anwälte – empfohlen für Steuerrecht


HANDELSBLATT UND BEST LAWYERS

„hochkarätige Branchenkenntnisse ... sehr gute Strukturierungsberatung“


Legal 500 Deutschland, 2018